Alle News & PresseMitteilungen  TOP News & PresseMitteilungen  AGB von Internet-News-123.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-123.de: Aktuelle News & Infos

Seiten-Recherche:  
 Internet-News-123.de <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden Heute wurden bereits 5 neue Artikel veröffentlicht!  
Neueste Top-News @
I-N-123.de:
Die »RealTime Suite« geht in die nächste Phase
Agenda 2011-2012 informiert: Vortrag in Lehrte - Wege aus der Krise
Die First Elephant Self Storage Group expandiert weiter!
Foto: Das erste internationale Treffen für Sicherheit und Sicherung in der Chemie findet in Kielce statt.
CHEMSS – 1. Internationale Konferenz für chemische Sicherheit in Polen!
Benefitzkonzert: ''Rock meets Musical!''!
Online News @ Internet-News-123 ! Online Werbung

Online News @ Internet-News-123 ! PresseMitteilungen Rubriken
Weitere PresseMitteilungen  Auto & Verkehr
Weitere PresseMitteilungen  Bildung & Wissenschaft
Weitere PresseMitteilungen  Computer & Software
Weitere PresseMitteilungen  Einkauf & Shopping
Weitere PresseMitteilungen  Energie & Umwelt
Weitere PresseMitteilungen  Ernährung & Gesundheit
Weitere PresseMitteilungen  Freizeit & Hobby
Weitere PresseMitteilungen  Heim, Garten & Wohnen
Weitere PresseMitteilungen  Immobilien & Wirtschaft
Weitere PresseMitteilungen  Internet & Medien
Weitere PresseMitteilungen  Kunst & Kultur
Weitere PresseMitteilungen  Liebe & Erotik
Weitere PresseMitteilungen  Marktforschung & Werbung
Weitere PresseMitteilungen  Mode & Livestyle
Weitere PresseMitteilungen  Politik & Gesellschaft
Weitere PresseMitteilungen  Produkt-Neuheiten
Weitere PresseMitteilungen  Recht & Gesetz
Weitere PresseMitteilungen  Reisen & Touristik
Weitere PresseMitteilungen  Sport & Wettbewerb
Weitere PresseMitteilungen  Technik & Technologie

Online News @ Internet-News-123 ! Infos @ Internet-News-123
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- Alle News & PresseMitteilungen
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Internet-News-123.de Top10
- Suche @ Internet-News-123.de

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- PresseMitteilungen Autoren
- PresseMitteilungen Mitglieder
- Internet-News-123 Gästebuch
- Internet-News-123 AGB & Datenschutz
- Internet-News-123 FAQ/ Hilfe
- Internet-News-123 Statistiken
- Internet-News-123 Impressum

Online News @ Internet-News-123 ! Who's Online
Zur Zeit sind 21 Gäste und 0 Autor(en) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Ihre PresseMitteilung u.a. schreiben!

Online News @ Internet-News-123 ! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:85.706
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:191
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Artikel:81.545
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:0
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:6

Online News @ Internet-News-123 ! Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Internet-News-123: News, Infos und PresseMitteilungen vom und zum Internet!

Schweizer beschreiten neue Wege bei der Energiegewinnung

Geschrieben von EKCS, veröffentlicht am Montag, dem 06. Juli 2009 von Internet-News-123

PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt
SOLAR SONIC ENERGY COLLECTOR SSEC

Aufgrund der klimatischen Veränderungen die unseren Planeten nachhaltig beeinflussen, haben die beiden Schweizer Erfinder Enrico Kränzlin und Claude Scheibler sich mit der Möglichkeit zur Nutzung alternativer Energieressourcen auseinandergesetzt.

Ihre Idee ist, Energie mit schon bestehenden, d.h. bereits vorhandenen Beleuchtungskörpern sowie mit neuer LED-Beleuchtungstechnologie zu gewinnen.

Ziel ihrer Erfindung ist, Licht- und Schallenergie gemeinsam in elektrischen Strom umzuwandeln.

Die genannte Erfindung nutzt die Vorteile der Beleuchtungskörper in doppelter Hinsicht aus. Solarzellen, Spiegelreflektoren und Miniatur-Mikrofone sind mosaikartig und von einem Metallrahmen umgeben miteinander stromleitend verbunden. Die mosaikartige Bauweise kann individuell an die Form des Beleuchtungskörpers angepasst werden. Die Mosaikanordnung stellt nur eine von vielen Variationsmöglichkeiten dar.
Die Solarzellen selbst können organischer oder auch von konventioneller Art sein, je nachdem welche Anforderungen erfüllt werden müssen.

Der Erfindung liegt in Anbetracht dieses Standes der Technik die Aufgabe zugrunde, einen wesentlichen Teil der zur Speisung von künstlichen Lichtquellen erforderlichen elektrischen Strom wieder zurückzuführen, bzw. zurückzugewinnen und der selben Verbraucherquelle wieder zugänglich zu machen.

Zur Beleuchtung von Flughäfen, Autoeinstellhallen, Sporthallen, Arenen, Konferenz- und Büroräumen, Spitälern, Autotunnels, Laboratorien und all den Räumlichkeiten, welche auf künstliches Licht angewiesen sind, sowie auch Strassen- und anderweitigen Aussenbeleuchtungen, sind künstliche Lichtquellen unentbehrlich.
Die künstlichen Lichtquellen, - obwohl in letzter Zeit vermehrt auf Energiesparlampen umgestellt wird -, verbrauchen noch immer einen erheblichen Bedarf an elektrischer Energie.
Um den Energieverbrauch künstlicher Lichtquellen drastisch zu reduzieren, wird mit der genannten Erfindung Solar Sonic Energy Collector SSEC die von künstlichen Lichtquellen emittierte Strahlungsenergie einerseits durch Solarzellen zurückgewonnen und durch Energiespeicherung zurückgeführt und anderseits werden mittels Miniatur-Mikrofonen die immer zur Verfügung stehenden Schallwellen aufgefangen und in elektrische Energie umgewandelt und ebenfalls in Akkus zwischengespeichert.

Der Solar Sonic Energy Collector SSEC verfügt über einen Stromspeicher, vorteilhafterweise Lithium-Ionen-Akkus, in welcher die zurückgewonnene Energie zwischengespeichert und bei Bedarf für den gleichen Zweck wieder verwendet wird. Durch die erfindungsgemässe Einrichtung zum Erzeugen elektrischer Energie ist dabei eine autarke Energieversorgung des Leuchtkörpers gegeben, wobei die Energieversorgungseinrichtung zum Teil in Ergänzung konventioneller Energieversorgungseinrichtungen, beispielsweise Akkumulatoren, verwendbar ist.
In der Ausgestaltung der Erfindung ist die Einrichtung zum Erzeugen elektrischer Energie einerseits ein Schallwandler, - vorteilhafterweise Miniatur-Mikrofone (z.B. Elektretmikrofone) - der Schallwellen in elektrische Energie umwandelt unter gleichzeitigem Einsatz von Solarzellen, welche Lichtwellen direkt in elektrische Energie umwandeln.

Der Solar Sonic Energy Collector SSEC kann vorteilhafterweise sowohl in bereits bestehenden Beleuchtungseinrichtungen integriert, d.h. eingebaut oder auch mit der neuesten LED-Technologie ausgestattet werden. Durch die kompakte Bauweise, bei welcher die Solarzellen mit entsprechenden Spiegelreflektoren und Mikrofonen gemeinsam zu einer Einheit leitend miteinander verbunden sind, ergibt sich somit vorteilhafterweise die Möglichkeit einer kontinuierlichen, d.h. zeitlich unabhängigen Energieaufnahme.

Die aus der Umgebung emittierten Lichtquanten werden einerseits durch die Solarzellen absorbiert und die aus der Umgebung ausgesendeten Schallwellen werden andererseits von Miniatur-Mikrofonen aufgefangen und gemeinsam in elektrische Energie umgewandelt. Durch die integrierten Spiegelreflektoren werden die Lichtquanten verfielfacht, sodass eine höhere Energieausbeute möglich wird. Die Energieaufnahme geschieht einerseits über ein lamellenartig ausgerichtetes Panel und andererseits über eine starre Panelplatte.

Bei neuen Beleuchtungseinrichtungen sollen LED-Leuchtkörper zum Einsatz kommen. Diese Beleuchtungskörper werden vorteilhafterweise mit den Solar Sonic Energy Collector-Panels ausgestattet, sodass ein nachträglicher Einbau nicht mehr erforderlich ist. Anderseits können LED-Beleuchtungskörper bereits mit Solarzellen, Spiegelreflektoren und Mikrofonen bestückt sein. Es ist nicht zwingend erforderlich, nebst den Solarzellen zusätzlich auch noch Spiegelreflektoren und Mikrofone einzusetzen. Je nach Bedarfsfall kann variert werden.

Mit der neuen OLED-Technologie (Organic light emitting diode) sollen ebenso vorteilhafterweise neue Beleuchtungskörper ausgestattet werden. Die Solar Sonic Energy Collector-Technologie soll mit sogenannten LIRADEC-Zellen bestückt werden. Die LIRADEC-Zelle (Light Radiation Energy Collector), die ebenso dieser Erfindung zugehört, ist eine neue Technologie, die den Zusammenschluss von Solarzelle und OLED als eine Einheit bildet.

Vorteilhaft ist hier, dass die LIRADEC-Zelle eine einzelne Zelle bildet, die gleichzeitig sowohl Lichtquanten aufnimmt als auch abgibt. Die Energiespar-Effizienz ist hier allerdings noch höher.
Die LIRADEC-Zellen nehmen kontinuierlich Energie auf und senden sie über die organische Polymerschicht in Form von Lichtquanten wieder ab. Durch die kontinuierliche Adsorption von Lichtquanten, wird so praktisch kein nennenswerter Netzstromverbrauch verzeichnet, da die LIRADEC-Zelle äusserst sparsam bei der Lichtemission ist.

Nachdem die beiden Schweizer Erfinder, Herr Enrico Kränzlin und Herr Claude Scheibler bereits mit ihrer Vorgängererfindung bei der Berliner Erfinderagentur erfinder.at ausgezeichnete Erfahrungen gemacht haben, haben Sie kurz daraufhin den Geschäftsführer Herrn Marijan Jordan von der erfinder.at kontaktiert, die Erfindung Solar Sonic Energy Collector SSEC in die Internetplattform www.patent-net.de/go/345 einzustellen.

Herr Kränzlin beschreibt die Zusammenarbeit mit erfinder AT wie folgt: ?Wir haben mit der erfinder AT Patentverwertungs GmbH, Berlin äusserst gute Erfahrungen gemacht. Die Herren Marijan Jordan und Gerhard Muthenthaler sind kompetente, seriöse, zuvorkommende und kollegiale Ansprechpartner in Sachen Umsetzung von Erfindungen. Wir können diese Firma in jeder Hinsicht nur empfehlen, Sie werden auf jeden Fall in jeden Erfindungsbelangen in guten Händen sein?.

Nachdem die beiden Schweizer Erfinder Enrico Kränzlin und Claude Scheibler ihre Idee zur Patentanmeldung beim Schweizerischen Institut für Geistiges Eigentum in Bern eingereicht haben, suchen sie nach Herstellern, die die Idee umsetzen.

Die erfinder.at Patentverwertungs GmbH mit Sitz in Berlin berät Erfinder in allen Belangen der Vermarktung von Patenten und Ideen. Der Weg der Verwertung beginnt meist mit einer Recherche der Konkurrenz und endet mit etwas Glück und der richtigen Idee mit einem Lizenzvertrag. Marijan Jordan und Gerhard Muthenthaler sind Pioniere seit Sie vor über 10 Jahren erstmal Patentmarketing nach amerikanischen Modell in Europa gestartet haben. Jetzt wird mit der offenen Vermarktungsplattform www.patent-net.de der nächste Schritt gemacht.

erfinder at Patentverwertungs GmbH
Geschäftsführer:
Marijan Jordan
Gerhard Muthenthaler

Metzerstrasse 12
DE-10405 Berlin
Tel.: +49(0) 30 - 44 717 656
Fax: +49(0) 30 - 44 717 657
email: office@erfinder.at

www.erfinder.at
www.tag-der-erfinder.de
www.patent-net.de


SOLAR SONIC ENERGY COLLECTOR SSEC

Aufgrund der klimatischen Veränderungen die unseren Planeten nachhaltig beeinflussen, haben die beiden Schweizer Erfinder Enrico Kränzlin und Claude Scheibler sich mit der Möglichkeit zur Nutzung alternativer Energieressourcen auseinandergesetzt.

Ihre Idee ist, Energie mit schon bestehenden, d.h. bereits vorhandenen Beleuchtungskörpern sowie mit neuer LED-Beleuchtungstechnologie zu gewinnen.

Ziel ihrer Erfindung ist, Licht- und Schallenergie gemeinsam in elektrischen Strom umzuwandeln.

Die genannte Erfindung nutzt die Vorteile der Beleuchtungskörper in doppelter Hinsicht aus. Solarzellen, Spiegelreflektoren und Miniatur-Mikrofone sind mosaikartig und von einem Metallrahmen umgeben miteinander stromleitend verbunden. Die mosaikartige Bauweise kann individuell an die Form des Beleuchtungskörpers angepasst werden. Die Mosaikanordnung stellt nur eine von vielen Variationsmöglichkeiten dar.
Die Solarzellen selbst können organischer oder auch von konventioneller Art sein, je nachdem welche Anforderungen erfüllt werden müssen.

Der Erfindung liegt in Anbetracht dieses Standes der Technik die Aufgabe zugrunde, einen wesentlichen Teil der zur Speisung von künstlichen Lichtquellen erforderlichen elektrischen Strom wieder zurückzuführen, bzw. zurückzugewinnen und der selben Verbraucherquelle wieder zugänglich zu machen.

Zur Beleuchtung von Flughäfen, Autoeinstellhallen, Sporthallen, Arenen, Konferenz- und Büroräumen, Spitälern, Autotunnels, Laboratorien und all den Räumlichkeiten, welche auf künstliches Licht angewiesen sind, sowie auch Strassen- und anderweitigen Aussenbeleuchtungen, sind künstliche Lichtquellen unentbehrlich.
Die künstlichen Lichtquellen, - obwohl in letzter Zeit vermehrt auf Energiesparlampen umgestellt wird -, verbrauchen noch immer einen erheblichen Bedarf an elektrischer Energie.
Um den Energieverbrauch künstlicher Lichtquellen drastisch zu reduzieren, wird mit der genannten Erfindung Solar Sonic Energy Collector SSEC die von künstlichen Lichtquellen emittierte Strahlungsenergie einerseits durch Solarzellen zurückgewonnen und durch Energiespeicherung zurückgeführt und anderseits werden mittels Miniatur-Mikrofonen die immer zur Verfügung stehenden Schallwellen aufgefangen und in elektrische Energie umgewandelt und ebenfalls in Akkus zwischengespeichert.

Der Solar Sonic Energy Collector SSEC verfügt über einen Stromspeicher, vorteilhafterweise Lithium-Ionen-Akkus, in welcher die zurückgewonnene Energie zwischengespeichert und bei Bedarf für den gleichen Zweck wieder verwendet wird. Durch die erfindungsgemässe Einrichtung zum Erzeugen elektrischer Energie ist dabei eine autarke Energieversorgung des Leuchtkörpers gegeben, wobei die Energieversorgungseinrichtung zum Teil in Ergänzung konventioneller Energieversorgungseinrichtungen, beispielsweise Akkumulatoren, verwendbar ist.
In der Ausgestaltung der Erfindung ist die Einrichtung zum Erzeugen elektrischer Energie einerseits ein Schallwandler, - vorteilhafterweise Miniatur-Mikrofone (z.B. Elektretmikrofone) - der Schallwellen in elektrische Energie umwandelt unter gleichzeitigem Einsatz von Solarzellen, welche Lichtwellen direkt in elektrische Energie umwandeln.

Der Solar Sonic Energy Collector SSEC kann vorteilhafterweise sowohl in bereits bestehenden Beleuchtungseinrichtungen integriert, d.h. eingebaut oder auch mit der neuesten LED-Technologie ausgestattet werden. Durch die kompakte Bauweise, bei welcher die Solarzellen mit entsprechenden Spiegelreflektoren und Mikrofonen gemeinsam zu einer Einheit leitend miteinander verbunden sind, ergibt sich somit vorteilhafterweise die Möglichkeit einer kontinuierlichen, d.h. zeitlich unabhängigen Energieaufnahme.

Die aus der Umgebung emittierten Lichtquanten werden einerseits durch die Solarzellen absorbiert und die aus der Umgebung ausgesendeten Schallwellen werden andererseits von Miniatur-Mikrofonen aufgefangen und gemeinsam in elektrische Energie umgewandelt. Durch die integrierten Spiegelreflektoren werden die Lichtquanten verfielfacht, sodass eine höhere Energieausbeute möglich wird. Die Energieaufnahme geschieht einerseits über ein lamellenartig ausgerichtetes Panel und andererseits über eine starre Panelplatte.

Bei neuen Beleuchtungseinrichtungen sollen LED-Leuchtkörper zum Einsatz kommen. Diese Beleuchtungskörper werden vorteilhafterweise mit den Solar Sonic Energy Collector-Panels ausgestattet, sodass ein nachträglicher Einbau nicht mehr erforderlich ist. Anderseits können LED-Beleuchtungskörper bereits mit Solarzellen, Spiegelreflektoren und Mikrofonen bestückt sein. Es ist nicht zwingend erforderlich, nebst den Solarzellen zusätzlich auch noch Spiegelreflektoren und Mikrofone einzusetzen. Je nach Bedarfsfall kann variert werden.

Mit der neuen OLED-Technologie (Organic light emitting diode) sollen ebenso vorteilhafterweise neue Beleuchtungskörper ausgestattet werden. Die Solar Sonic Energy Collector-Technologie soll mit sogenannten LIRADEC-Zellen bestückt werden. Die LIRADEC-Zelle (Light Radiation Energy Collector), die ebenso dieser Erfindung zugehört, ist eine neue Technologie, die den Zusammenschluss von Solarzelle und OLED als eine Einheit bildet.

Vorteilhaft ist hier, dass die LIRADEC-Zelle eine einzelne Zelle bildet, die gleichzeitig sowohl Lichtquanten aufnimmt als auch abgibt. Die Energiespar-Effizienz ist hier allerdings noch höher.
Die LIRADEC-Zellen nehmen kontinuierlich Energie auf und senden sie über die organische Polymerschicht in Form von Lichtquanten wieder ab. Durch die kontinuierliche Adsorption von Lichtquanten, wird so praktisch kein nennenswerter Netzstromverbrauch verzeichnet, da die LIRADEC-Zelle äusserst sparsam bei der Lichtemission ist.

Nachdem die beiden Schweizer Erfinder, Herr Enrico Kränzlin und Herr Claude Scheibler bereits mit ihrer Vorgängererfindung bei der Berliner Erfinderagentur erfinder.at ausgezeichnete Erfahrungen gemacht haben, haben Sie kurz daraufhin den Geschäftsführer Herrn Marijan Jordan von der erfinder.at kontaktiert, die Erfindung Solar Sonic Energy Collector SSEC in die Internetplattform www.patent-net.de/go/345 einzustellen.

Herr Kränzlin beschreibt die Zusammenarbeit mit erfinder AT wie folgt: ?Wir haben mit der erfinder AT Patentverwertungs GmbH, Berlin äusserst gute Erfahrungen gemacht. Die Herren Marijan Jordan und Gerhard Muthenthaler sind kompetente, seriöse, zuvorkommende und kollegiale Ansprechpartner in Sachen Umsetzung von Erfindungen. Wir können diese Firma in jeder Hinsicht nur empfehlen, Sie werden auf jeden Fall in jeden Erfindungsbelangen in guten Händen sein?.

Nachdem die beiden Schweizer Erfinder Enrico Kränzlin und Claude Scheibler ihre Idee zur Patentanmeldung beim Schweizerischen Institut für Geistiges Eigentum in Bern eingereicht haben, suchen sie nach Herstellern, die die Idee umsetzen.

Die erfinder.at Patentverwertungs GmbH mit Sitz in Berlin berät Erfinder in allen Belangen der Vermarktung von Patenten und Ideen. Der Weg der Verwertung beginnt meist mit einer Recherche der Konkurrenz und endet mit etwas Glück und der richtigen Idee mit einem Lizenzvertrag. Marijan Jordan und Gerhard Muthenthaler sind Pioniere seit Sie vor über 10 Jahren erstmal Patentmarketing nach amerikanischen Modell in Europa gestartet haben. Jetzt wird mit der offenen Vermarktungsplattform www.patent-net.de der nächste Schritt gemacht.

erfinder at Patentverwertungs GmbH
Geschäftsführer:
Marijan Jordan
Gerhard Muthenthaler

Metzerstrasse 12
DE-10405 Berlin
Tel.: +49(0) 30 - 44 717 656
Fax: +49(0) 30 - 44 717 657
email: office@erfinder.at

www.erfinder.at
www.tag-der-erfinder.de
www.patent-net.de

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-123.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (EKCS) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-123.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Schweizer beschreiten neue Wege bei der Energiegewinnung" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

Präventionsveranstaltung der Feuerwehr Hamburg zu W ...

Präventionsveranstaltung der Feuerwehr Hamburg zu W ...
Familienministerin Giffey (SPD): 300 Millionen Euro ...

Familienministerin Giffey (SPD): 300 Millionen Euro ...
Friedrich Merz: Die CDU diskutiert über seine zukün ...

Friedrich Merz: Die CDU diskutiert über seine zukün ...

Alle Youtube Video-Links bei Internet-News-123.de: Internet-News-123.de Video Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

Australischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 2

Schafe - Thüringen bei Weimar - 24.05.2018

Elefanten & Nashörner / Elefantenhaus Tierpark Berlin ...


Alle DPN-Video-Links bei Internet-News-123.de: Internet-News-123.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

Berlin-Zoo-2013-130506-DSC_0067.jpg

Sachsen-Anhalt-Rosarium-Sangerhausen-2012 ...

Sachsen-Anhalt-Rosarium-Sangerhausen-2012 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Internet-News-123.de: Internet-News-123.de Foto - Galerie

Diese News bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Wie Xanax bei der Behandlung sozialer Phobien helfen kann (Vogel-Apotheke, 19.05.2022 15:36:48)
Xanax (Alprazolam) ist ein Medikament, das unter anderem zur Behandlung von sozialer Angststörung eingesetzt werden kann. Es gehört zur Klasse der Benzodiazepine und ist in Deutschland zur Behandlung von Angst- und Panikstörungen zugelassen.

Die soziale Angststörung, auch als Sozialphobie oder soziale Phobie bezeichnet, ist durch eine starke und chronische Angst vor sozialen Situationen gekennzeichnet. Betroffene machen sich oft Sorgen, dass sie sich in der Öffentlichkeit verlegen, peinlich berührt, kritisch beäugt oder verspottet fühlen. Dies führt dazu, dass sie sozialen Situationen aus dem Weg gehen und, wenn das nicht mögli ...

 Künstlerkolonie Fichtelgebirge: Plattform für Kultur- und Kreativschaffende (prmaximus, 19.05.2022 12:27:37)
https://kueko-fichtelgebirge.de/

In 2022 besteht das Netzwerk bereits zehn Jahre und feierte am 15. Mai die neue Version der QR-Tour in Bad Berneck und in Goldkronach, die jetzt für jedes smartphone zugänglich ist. Bislang funktionierte die Nutzung nur mit Tablet PCs. Die unglaubliche Entwicklung der Mobilfunkgeräte erlaubte die Weiterentwicklung zu einer universellen Bedienbarkeit.
https://www.qr-tour.de/

Wikipedia: "Der QR-Code (englisch Quick Response, "schnelle Antwort", als Markenbegriff "QR Code") ist ein zweidimensionaler Code, der von der japanischen Firma D ...

 arthrose-behandlung.at - Arthrosebehandlung mit Eigenfett (prmaximus, 19.05.2022 11:55:17)
Arthrose ist eine Schädigung des Gelenkknorpels, der sich nicht selbst wieder reparieren kann. Zusätzlich verändert sich durch Verlust von Gelenkknorpel der Gelenkknochen. Häufig tritt die Krankheit dann auf, wenn Gelenke dauerhaft zu stark beansprucht werden. Theoretisch können alle Gelenke befallen sein. Für die Behandlung von Arthrose gibt es verschiedene Therapieansätze, die sich jeweils an das Ausmaß der Erkrankung und den jeweiligen Gesundheitszustand des Patienten oder der Patientin richten.

Meist können entzündungshemmende Mittel die ersten Beschwerden lindern. Bei Arth ...

 TILL.DE| Online Marketing Schulungen Mai & Juni 2022 (TILLDE, 18.05.2022 16:03:08)
Braunschweig 18.05.2022 - Die TILL.DE Academy bietet wieder spannende und lehrreiche Schulungen rund um das Thema Online Marketing an. Jetzt Termine online entdecken und Wunschtermin buchen!

NEU: Google Analytics 4 Workshop am 31.05.2022
Nehmen Sie am 31.05.2022 um 09:00 Uhr an unserem Google Analytics 4 Workshop teil. In dem Workshop von TILL.DE stellen wir GA4 mit seinen Möglichkeiten, neuen Funktionen und Kennzahlen zunächst vor. Hier erfahren sie die Unterschiede zu dem bisherigen Google Universal Analytics und was bei der Umstellung zu beachten ist.
Im Anschluss richten wir eine GA4 Property ein, natürlich mi ...

 Mianserin gegen depressive Erkrankungen (mariomehler, 17.05.2022 17:14:21)
Mianserin kommt wegen seiner Nebenwirkungen nur selten zum Einsatz. Wenn andere Antidepressiva versagt haben, ist es aber nach wie vor eine Option. Das Medikament wirkt auf bestimmte Neurotransmitter ein, die an der Entstehung einer Depression beteiligt sind. Für Patienten, die außerdem an einer Schlafstörung leiden, kann Mianserin besonders hilfreich sein.

Eine Depression kann ohne ersichtlichen Grund auftreten oder durch ein Lebensereignis wie ein Beziehungsproblem, einen Trauerfall oder eine Krankheit entstehen. Menschen mit Depressionen haben eine konstant niedrige Stimmung und andere Symptome, die so stark sind, dass sie d ...

 Blog zum Thema Industriearmaturen (prmaximus, 13.05.2022 07:02:26)
Schildow im Mai 2022 - Jens Prokop, der Inhaber der Jens Prokop Handelsvertretung, steht schon seit mehr als 25 Jahren als Fachmann rund um Energietechnik und Armaturen erfolgreich an der Seite seiner Kunden. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Kundenberatung im Bereich Energieerzeugungsanlagen und Fernwärme-Systeme sowie Erdgastransport, -Verteilung und Speicherung. Innovativer Blog sorgt dafür, dass die Leser über die komplexen Anforderungen bei der Auswahl von Industriearmaturen sowie über ihre Betriebssicherheit und Ausdauer, Informationen erhalten. Mehr interessante Tipps zum Thema Industriearmaturen jetzt im Internet unter:
 
''The Batting Lab'': Datenkompetenz für Kids via Sport (prmaximus, 12.05.2022 12:38:15)
Heidelberg, 12. Mai 2022 - Datenkompetenz bereits im Kindesalter ist ein Schlüsselthema für die Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft. Um die Jüngsten konkret erleben zu lassen, was künstliche Intelligenz (KI), das Internet of Things (IoT) und Computer Vision leisten können, hat SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Analytics und KI, "The Batting Lab" entwickelt. Hier können Schüler ihren Baseball-Abschlag in einem realistischen "Cage" (einem Trainingsgerät für Baseball) testen, auf Datenbasis interaktiv analysieren und so ihren Schwung verbessern.

Ziel des Projekts ist es, das Selbstvertrauen der Kinder im Umgang mit Daten und ...

 Wem nützt Corona wirklich? (prmaximus, 12.05.2022 10:08:17)
Eine Fülle von Links zu Quellen sind im Originaltext enthalten:
https://www.berneckif.de/Gemeinde-Bad-Berneck

Gemeinde Bad Berneck
Obwohl die Gemeinde für alle Menschen vor Ort die unmittelbare Organisation und Gemeinschaft ist, werden über 90 Prozent aller Verwaltungsvorgänge in Städten und Dörfern durch Bundesgesetze und Landesgesetze vorgegeben. Die finanziellen Handlungsspielräume in unserer Parteiendiktatur sind praktisch gleich Null. Das "Integrierte Stadtentwicklungskonzept" ist seit 2016 ein erfolgreicher Weg geworden, Freiräume zu schaffen und zu nu ...

 Dressur-Coach für Pferd und Reiter (prmaximus, 12.05.2022 08:02:16)
Bern im Mai 2022 - Vertreter der Pferdeausbildung und auch die Öffentlichkeit kennen die Equiment GmbH als einen renommierten Anbieter des modernen Dressurkurses und individuellen Aufbautrainings am Boden und unter dem Sattel. Horst Becker bietet den Kunden moderne Dressurkurse an feiner Hand geführt. Horst Becker wurde durch die alte Lehre der klassischen Dressur und Freiheitsdressur geprägt. Daraus entwickelte er seine besondere sehr pro Pferd orientierte Trainingsmethode. In Zusammenarbeit mit Passier und Sohn hat Horst Becker seine eigene Sattellinie, den eigen entwickelten Longiergurt und den Gymnastikzügel entwickelt. Hier kann man meh ...

 FENECON Industrial Stromspeichersystem mit The smarter E Award 2022 in der Kategorie ''Outstanding Projects'' ausgezeichnet (prmaximus, 11.05.2022 17:27:23)
Deggendorf 11. Mai 2022 - FENECON, ein führender Hersteller für Heim-, Gewerbe- und Industrie-Stromspeicherlösungen, ist mit dem "The smarter E Award" in der Kategorie "Outstanding Projects" für ein Projekt in Werdohl-Elverlingsen ausgezeichnet worden. Dabei handelt es sich um ein Containerspeichersystem mit Renault-ZOE-Batterien. Der Innovationsführer aus Deggendorf überzeugte vor allem mit der Kombination von Zero-Life- und Second-Life-Batterien sowie der Umsetzung einer rollierenden Aktivierung einzelner Wechselrichter-Batterie-Einheiten, um die Effizienz des Gesamtsystems zu maximieren.

Der angesehene Award, der am Abend des 10. Ma ...

Werbung bei Internet-News-123.de:





Schweizer beschreiten neue Wege bei der Energiegewinnung

 
Online News @ Internet-News-123 ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Online News @ Internet-News-123 ! Video Tipp @ Internet-News-123.de
Wasserbüffel Hof Eilte (Niedersachsen) - Büffel-Tour - Juni 2017 - Teil2

Wasserbüffel Hof Eilte (Niedersachsen) - Büffel-Tour - Juni 2017 - Teil2

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Online News @ Internet-News-123 ! Online Werbung

Online News @ Internet-News-123 ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt
· Nachrichten von Internet-News-123


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Energie & Umwelt:
Rund um Alternative Erneuerbare Regenerative Energien bei Erneuerbare-Energien-Net.de!


Online News @ Internet-News-123 ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 4,66
Stimmen: 3


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online News @ Internet-News-123 ! Online Werbung

Online News @ Internet-News-123 ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2008 - 2022!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-123 - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen oder Nutzen: Freie PresseMitteilungen @ Internet-News-123.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Schweizer beschreiten neue Wege bei der Energiegewinnung